TinyRSS

TinyRSS 2.02

Werbefinanzierter Betrachter für RSS-Nachrichten

TinyRSS bringt RSS-Nachrichten in mobiltauglicher Form auf den Handheld. Die dank kleiner Werbeeinblendungen kostenlose Adware ruft so genannte Feeds von Internetseiten ab und macht den Palm zu einer Art Nachrichtenticker. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

TinyRSS bringt RSS-Nachrichten in mobiltauglicher Form auf den Handheld. Die dank kleiner Werbeeinblendungen kostenlose Adware ruft so genannte Feeds von Internetseiten ab und macht den Palm zu einer Art Nachrichtenticker.

TinyRSS aktualisiert abonnierte Nachrichtenquellen über eine beliebige Internetverbindung (WLAN, UMTS, EDGE oder GPRS). Die gesammelten Feeds überspielt der Betrachter in einem Aufwasch auf den Handheld. Neben den voreingestellten Quellen lassen sich in der Adware beliebige RSS-Feeds hinzufügen oder löschen. Mittels einer so genannten AutoSync-Funktion ruft die Software auf Wunsch in periodischen Abständen die neuesten Nachrichten aus dem Netz ab. Neben Text zeigt TinyRSS auch Bilddateien an und importiert Favoritenlisten im OPML-Format.

FazitTinyRSS bringt Internet-Nachrichten unkompliziert und schnell auf den Handheld. Die eingeblendete Werbung stört bei der elektronischen Zeitung eigentlich kaum, verursacht allerdings bei kostenpflichtigen Verbindungen unnötiges Datenaufkommen. Dies spart man sich bei vergleichbaren Freeware-Alternativen.

TinyRSS

Download

TinyRSS 2.02